LIONS EUROPA FORUM '18

25-27 OCTOBER 2018 SKOPJE

Willkommen

WILLKOMMEN IN SKOPJE!

Das Lions Europa Forum 2018 findet vom 25. Oktober bis 27. Oktober 2018 in Skopje statt.

Wir freuen uns darauf, Lions und Leos aus Europa und aus der ganzen Welt in Skopje zu willkommen und Teil des sehr wichtigen Europa Forums in der Geschichte der Europäischen Lions zu werden, denn das Lions Europa Forum 2018 ist das erste Lions Europa Forum mit einer internationalen Präsidentin von Lions Clubs International. Mehr noch, unsere liebe Gudrun Yngvadottir, die die erste Frau des Internationalen Präsidenten sein wird, stammt aus Europa, von MD-109 Island. Es sollte ein wichtiger Grund sein, in größtmöglicher Anzahl aus allen Distrikten nach Skopje zu kommen und mit uns unsere Unterstützung und unseren Stolz zu bekunden, dass die erste internationale Frauenpräsidentin aus Europa kommt.

Wir, die Lions-Mitglieder in D 132 Mazedonien, haben das Privileg, das Gastgeberland dieses sehr wichtigen Europa Forums zu sein und versprechen, dass wir unser Bestes geben werden, um das beste Forum in der Geschichte von LCI mit vielen neuen und ansprechenden Themen zu organisieren und Ideen kombiniert mit hochwertigen Sehenswürdigkeiten und unterhaltsamen Aktivitäten für alle Teilnehmer zur Verfügung zu stellen.

Wir fühlen uns sehr aufgeregt und arbeiten unermüdlich an der Organisation des Europa Forums 2018, weil zum ersten Mal die Lions aus District-132 Mazedonien die Lions aus Europa und der Welt willkommen werden.

Wie viele von Ihnen wissen dass, Skopje der Geburtsort von Sankt Mutter Teresa ist, einer der größten humanitären Menschen der Welt. Sie können die Gedenkstätte der Mutter Teresa und ihr Denkmal besuchen, das sich im Zentrum der Stadt befindet, etwa 200 Meter von der mazedonischen Philharmonie entfernt.

Im Jahr 2018 wird es in Skopje am 26. Juli 1963, 55 Jahre vom verheerenden Erdbeben geben. Aus diesem Grund haben Menschen aus der ganzen Welt zusammengearbeitet, um beim Wiederaufbau der Stadt zu helfen. Aus diesem Grund wurde Skopje zur Stadt der weltweiten Solidarität gennant.

 



LIONS- BEWUSSTHEIT UND EMPATHIE

Das Thema „Die Bewusstheit erheben und Empathie“ ist eine Fortsetzung der Themen der vorangegangenen Foren in Europa im Jahr 2015 (Sympathie und Freundschaft), 2016 (Vereinigt, um zu dienen) und 2017 (Wasser bedeutet Leben). Es reflektiert und bestimmt die Prioritäten der europäischen Löwen im zweiten Jahrhundert der Welt.Bewusstsein – ist das Bewusstsein für die menschlichen Bedürfnisse und Gefühle anderer Menschen, wie Wissen, Wahrnehmung und die Bewusstseinerhebung der Öffentlichkeit über Lionismus und unsere Mission. Bewusstsein für das Erreichen von Mitgliedschaftswachstumszielen, Verbesserung der Führung und Spenden von LCIF.

Empathie – ist die Fähigkeit, die Gefühle anderer Menschen zu verstehen und sie mitzuteilen, insbesondere die Gefühle von Menschen, die Hilfe benötigen und auch zu helfen, so weit wie möglich, beim Bewältigen der Herausforderungen durch innovative Aktivitäten, denen hilfsbedürftige Menschen und die Gemeinschaft gegenüberstehen.